+49 (0) 151 14949889
Beratung und Coaching für Unternehmen in Achim


WIR HELFEN IHREM UNTERNEHMEN, ZU EINEM BESSEREN TEAM ZU WERDEN

DIE SELBST­ORGANISATION!

 

Ihr Unter­nehmen befindet sich im Auf­bau von selbst­organi­sierten Teams und Sie benö­tigen dabei Unter­stüt­zung? Eine bewährte Methode, wie Mit­arbeiter selbst­ständig Auf­gaben über­nehmen, ist unter ande­rem Scrum und Kanban, um nur einige hier zu nennen. Design Thinking findet auch immer mehr Raum in der agilen Szene. Oft jedoch stellen wir fest, wenn Unter­nehmen uns anfragen, die bereits die genann­ten Frame­works schon anwenden, das Sie oft an Ihre Gren­zen stoßen und nicht so recht wissen, warum die Selbst­organi­sation nicht greift.

 

Was ist der Grund dafür?

Sehr oft stellen wir fest, dass die Frame­works nicht nur Daily abzu­halten und Post It´s zu verschieben bedeu­tet, sondern auch eine Verände­rung des Mind­sets bedarf. Um dies zu ermög­lichen, braucht es Erfah­rung mit Teams und deren Dynamik. 

Aus unserer Sicht gibt es 7 Grund­regeln für eine gelungene Selbst­organisation

  1. Selbst­organisation orien­tiert sich an das Umfeld, indem es ist.
  2. Selbst­organisation braucht Integration.
  3. Selbst­organisation braucht Verbin­dungen.
  4. Selbst­organisation braucht ein Gleich­gewicht.
  5. Selbst­organisation braucht ein verbindendes Interesse.
  6. Selbst­organi­sation braucht Rollen-Klar­heit.
  7. Selbst­organi­sation braucht Respekt.

 

Bewertet man diese 7 Grund­regeln in Ihrem Team, so lässt sich schnell erkennen, welche Maß­nahmen und Unter­stüt­zung Ihr Team benötigt, um eine erfolg­reiche Selbst­organi­sation zu werden.